Tellington TTouch TTEAM

„Erfolgreiche Ausbilder haben schon immer intuitiv gewusst, dass ein Tier nur dann sein Bestes geben kann, wenn es gern für sie arbeitet.“ (Linda Tellington-Jones)

Tellington TTouch ist ein Trainingssystem, das die Partnerschaft zwischen dem Menschen und sei­nem Pferd intensiviert. Durch neue Konzepte beim Lernen entsteht eine neue Einstel­lung zum Training, was die optimale Leistung und Gesundheit fördert. Deshalb eignet sich die Tellington TTouch Arbeit für die Ausbildung junger Pferde genauso wie als Ergänzung zum Training von Pferden jeden Alters und jeder Rasse. Auch bei rekonvaleszenten Pferden hat sich dieses Trainingssystem hervorragend bewährt. Die Tellington TTouch Arbeit hilft, die physische, psychische und emotionale Verfassung des Pferdes zu erhöhen. Die Pferde erhalten durch die Arbeit ein verbessertes Körpergefühl (Koordination, Balance), was sich wiederum auf die Leistung und die psychische Ausgeglichenheit der Pferde auswirkt.

Tellington TTouch Level 1

Kursinhalt Tellington® Level 1

  • Bodenarbeit: unterschiedliche Führpositionen und Hindernisse
  • Körperarbeit: TTouches und Körperarbeitstechniken
  • Erkennen von Verspannungen und Auffälligkeiten
  • Arbeit mit Körperbandagen und Seilen
  • Lösungsmöglichkeiten in verschiedenen Situationen
  • Pferdepsyche / Lernsystem des Pferdes / Pferdesprache
  • Arbeit mit jungen, noch ungerittene Pferden, rekonvaleszenten und gerittenen Pferden, wie auch mit Pferden, die in gewissen Situationen Mühe haben

Kursziel Tellington® Level 1

  • Fördern der Koordination, Konzentration, Geduld und Körperbewusstsein beim Pferd
  • Gewöhnung an unterschiedliche Situationen und somit fördern der Lern- und
  • Anpassungsfähigkeit beim Pferd
  • Aufzeigen der Einsatzmöglichkeiten der Tellington®-Arbeit sowohl beim jungen, ungerittenen Pferd wie auch beim Reitpferd
  • Transfer der Tellington®-Arbeit zum Reiten und Ausbilden unterschiedlicher Rassen und Ausbildungsstand
  • Individuelles Arbeitskonzept für das Pferd

Tellington TTouch Level 2

Kursinhalt Tellington® Level 2

  • Arbeit mit Seilen (Fahren vom Boden aus)
  • Bodenarbeit: Festigen des Gelernten, neue Führpositionen
  • Körperarbeit: weitere TTouches und Körperarbeitstechniken

Kursziel Tellington® Level 2

  • Aufzeigen der Einsatzmöglichkeiten der TT.E.A.M.® und Tellington TTouch®-Arbeit sowohl beim jungen, ungerittenen Pferd wie auch beim Reitpferd
  • Transfer der TT.E.A.M.® und Tellington TTouch®-Arbeit zum Reiten und Ausbilden unterschiedlicher Rassen und Ausbildungsstand
  • Individuelles Arbeitskonzept für das Pferd

Tellington TTouch Level 3

Kursinhalt Tellington® Level 3

  • Gang- und Haltungsanalysen und erarbeiten individueller Arbeitskonzepte
  • Weitere Möglichkeiten der Bodenarbeit (Führpositionen und Hindernisse)
  • Körper- und Bodenarbeit mit speziellen Themen wie: Hinterhandaktivität, Biegung, Rückentätigkeit etc.
  • Freie Arbeit ohne Kette oder Lamalead

Kursziel Tellington® Level 3

  • Fördern der Koordination, Konzentration, Geduld und Körperbewusstsein beim Pferd wie auch der (Denk) FlexibilitätTransfer der Tellington®-Arbeit zum Reiten und Ausbilden unterschiedlicher Rassen und Ausbildungsstand
  • Zusammenführen der Techniken aus dem Level I bis Level III
  • Individuelles Arbeitskonzept für das eigene wie auch fremde Pferde

Tellington und Reiten

Kursinhalt Tellington® und Reiten

  • Individuelles Arbeitskonzept für das PferdReiten mit Lindel, Roller-Bit, Balancezügel und Halsring, Bandage und Promiserope
  • Reiten von Hindernissen / Geschicklichkeitsparcours
  • Einsatz der Tellington®-Möglichkeiten beim Reiten
  • Arbeit mit Pferden unterschiedlichen Ausbildungsstandes

Kursziel Tellington® und Reiten

  • Verbessern der Hinterhandaktivität, Biegung und Durchlässigkeit beim Pferd
  • Aufzeigen von Lösungsansätzen beim Reiten für Pferde und Reiter
  • Ausbau des Vertrauens zwischen Pferd und Reiter
  • Erweitern von Haltungs- und Bewegungsmöglichkeiten beim Pferd
  • Individuelles Arbeitskonzept für das Pferd