Brain Gym und Eckart Meyners Bewegungstraining

Das Brain Gym® ist eine sehr effektive Methode, mit der Sie Ihre Lern-, Konzentrations- und Gehirnleistungen aktivieren und verbessern können. Eckart Meyners hat diese einfachen und wirkungsvollen Übungen in das Bewegungstraining für den Reiter integriert. Im Grunde ist das Brain Gym® nicht anderes als Gymnastik für das Gehirn. Anders als beim sogenannten Gehirnjogging geht es hier aber nicht um Denksportaufgaben, sondern tatsächlich um körperliche Bewegung. Das Brain Gym® besteht aus einer Reihe verschiedener Übungen, durch die Sie besser und einfacher lernen können.

Mehr dazu: Bewegung, das Tor zum Lernen

Kinesiologie

Eckart Meyners hat in seinem Bewegungstraining Übungen aus der Kinesiologie übernommen. Die aus den USA stammende präventive, ganzheitliche Methode dient der Förderung der Gesundheit und der Gesunderhaltung. Seit über 35 Jahren wird die Kinesiologie als Therapie auch in der Schweiz erfolgreich angewandt. Abgeleitet ist das Wort Kinesiologie von dem griechischen Wörtern kinesis = Bewegung und logos = Lehre oder Wort. In seinem Ursprung ist die Kinesiologie die Lehre von den äußeren und inneren Bewegungen des Menschen und seinem „Bewegtsein“. In der Kinesiologie werden die Zusammenhänge von Muskeln, Emotionen, Organen und Denkstrukturen betrachtet und deren Resonanz geprüft. In diesen speziellen Bereichen werden besonders Blockaden und Stress aufgespürt. Ziel der Kinesiologie ist es, die blockierten Energien wieder zum Fließen zu bringen und das gesunde Gleichgewicht herzustellen.

Mehr Infos: