Sitzschulung mit Bewegungstraining

An der Sitzlonge kann der Reiter sich auf sich, seinen Sitz und seine Einwirkung konzentrieren. Übungen, Hilfsmittel und auch der Sprachgebrauch sowie die Longiertechnik sind Grundlagen einer lehrreichen Sitzlonge für den Schüler. Bei unseren Sitzlongen werden auch Techniken des Bewegungstrainings integriert um Bewegungsabläufen bewusst zu machen.

Themen der Sitzlongenarbeit:

  • Verbesserung des Reitersitzes
  • Optimierung der Einwirkung des Reiters auf das Pferd
  • Hilfengebung
  • Zügelführung
  • Seitengänge können mittels einer Handarbeitsitzlonge aufgebaut werden

Eine komplette Ausbildung in Sitzlongenarbeit finden Sie auch unter www.sintakt.ch.

Bilder zur Sitzlongenarbeit finden Sie auf Facebook SinTakt und Facebook Bewegungslehre Eckart Meyners.